• slider-25.jpg
  • slider-06.jpg
  • Fensterdeko_6a.jpg
  • slider-10.jpg
  • Juniorwahl_Plakat2.JPG
  • slider-12.jpg
  • slider-07.jpg
  • slider-15.jpg
  • slider-03.jpg
  • Juniorwahl_Plakat1.JPG

Die Fahrrad AG der HSF macht weiter.

Fahrrad Werkstatt

Nachdem die Fahrrad AG der Hauptschule Am Fredenberg aufgrund von Corona lange Zeit nicht stattfinden konnte, wurde am gestrigen Mittwoch der Startschuss für eine Neuauflage gefeiert.

Aus Altersgründen können die ehemaligen Helfer, die sich aus dem Umkreis des DRK-Ortsvereins Lebenstedt zusammengefunden hatten, mehrheitlich nicht mehr dabei sein.

Zwei Helfer, Herr Detlef Ernst und Herr Peter Firzlaff, erklärten sich jedoch bereit, weiter ehrenamtlich mitzuarbeiten, so dass nun mit der Unterstützung von 2 ehemaligen Teilnehmern eine Neuauflage stattfinden kann. Munir Sheikh Mohamad und Hadi Al-Shekho haben sich durch die mehrjährige Teilnahme an der Fahrrad-AG so weit qualifiziert, dass sie inzwischen auch helfen und anleiten können.

Die Teilnehmer der Fahrrad-AG lernen, kleine und größere Reparaturarbeiten selbstständig durchzuführen, Fahrräder instand zu setzen und Sicherheitsanforderungen einzuhalten. Ganz nebenbei erleben sie Teamarbeit und Erfolg und üben sich in Kommunikation und handwerklichem Geschick. Es werden gespendete Fahrräder repariert und an gemeinnützige Institutionen gegeben, die sie Bedürftigen Menschen zukommen lassen. Teilnehmer, die kein eigenes Fahrrad besitzen, dürfen ein Fahrrad für sich selbst behalten.

Schulleiterin Aksana Tübcke und Fachlehrer Arne Hinke sind froh, dass das tolle Projekt nun fortgeführt werden kann.