• slider-09.jpg
  • slider-01.jpg
  • slider-04.jpg
  • slider-05.jpg
  • slider-06.jpg
  • slider-10.jpg
  • slider-11.jpg
  • slider-03.jpg
  • slider-02.jpg
  • slider-08.jpg
  • slider-07.jpg
  • slider-12.jpg
Gesundes Frühstück

Gesundes Frühstück an der HSF

Das Essverhalten im Allgemeinen, aber besonders bei den Schülern unserer Schule, entspricht immer weniger den Grundsätzen einer gesunden Ernährung.

Viele Schüler kommen ohne Frühstück und Pausenverpflegung in die Schule. Sei es durch zu spätes Aufstehen, Zeitmangel oder ein angespanntes Familienumfeld mit den Eltern, die mit ihren eigenen Problemen beschäftigt und manchmal kaum in der Lage sind, sich und ihre Kinder ausgewogen zu ernähren und ihnen die wesentlichen Bausteine einer gesunden Ernährung zu vermitteln.
Oft wird den Kindern Geld in die Hand gegeben, von dem sie sich auf dem Schulweg Süßigkeiten oder Fast Food kaufen.
Studien belegen, dass Schüler nach dem Einnehmen einer Mahlzeit am Morgen konzentrierter und leistungsfähiger im Unterricht mitarbeiten können.
Um unseren Schülern einen guten Start in den Tag zu ermöglichen, bieten wir ihnen von Klasse 5 bis 7 in regelmäßigen Abständen ein „Gesundes Frühstück“ an. Sie können dies als Anregung für die tägliche Mahlzeit zu Hause nutzen.
In der Schule wird das Frühstück gemeinsam mit den Klassenkameraden und einer Lehrkraft in der Cafeteria eingenommen. Essmanieren werden eingeübt. In der Runde haben sich die S. viel zu erzählen und sich auszutauschen. Soziale Kontakte werden gestärkt.
Im Speiseangebot befinden sich gesunde Lebensmittel und Getränke.
Von Schülern aus den 8. Klassen werden in der Cafeteria die Tische einladend vorbereitet, Lebensmittel eingekauft, zubereitet und anschließend wird wieder aufgeräumt. Die Schüler beteiligen sich an der Nahrungsauswahl, so dass ein positiver Lerneffekt vorliegt. Außerdem wird die soziale Kompetenz – „ Wir Großen bereiten für Kleine etwas zu“ – gefördert. Sie sind sehr stolz, wenn sie ihren zubereiteten gedeckten Tisch sehen. Für ihre Mitarbeit bekommen sie eine Zensur, die in das Fach Hauswirtschaft einfließt.
Die Finanzierung des "Gesunden Frühstücks" wird maßgeblich durch den Kinderschutzbund unterstützt.